Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die CorPa Gruppe verarbeitet Ihre Daten auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (kurz «DSGVO») sowie allfälliger nationaler Rechtsgrundlagen idgF. Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unserer Webseite und der mit ihr verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen auf.

Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder dem Datenschutz bei CorPa Treuhand AG, wenden Sie sich bitte an:

CorPa Treuhand AG
Am Schrägen Weg 19
9490 Vaduz, Liechtenstein
office@corpatrust.com
T +423 239 01 01

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung personenbezogener Daten beschränken wir primär auf Personendaten, welche wir im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen und Produkten von unseren Kunden, unseren Partnern oder weiteren involvierten Personen erhalten oder welche wir auf unserer Webseite oder anderen Anwendungen von den Nutzern erheben.

Wir erheben nur solche personenbezogenen Daten, die für die Ausführung unserer Dienste, Service und Nutzerdienstleistungen erforderlich sind oder Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben. Darüber hinaus beziehen und verarbeiten wir, sofern erlaubt und angezeigt, fallspezifisch weitere Daten aus öffentlich zugänglichen oder erhalten solche Daten von anderen Gruppenunternehmen, von Behörden und Institutionen oder von sonstigen Dritten.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur, sofern wir eine gesetzliche oder vertragliche Basis haben oder die Datenverarbeitung für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt. Daten darüber hinaus verarbeiten wir nur, sofern wir von Ihnen eine Einwilligung haben und kein Widerruf vorliegt oder wenn ein berechtigtes Interesse unsererseits überwiegt. Eine Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Nutzung von personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Der Widerruf ist formlos an die Firmenadresse der CorPa Treuhand AG, Am Schrägen Weg 19, 9490 Vaduz, Liechtenstein zu richten oder per E-Mail an office@corpatrust.com.

SSL-Verschlüsselung

Wir verwenden innerhalb des Webseiten-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. Ob eine einzelne Seite verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der Adressleiste Ihres Browsers. Darüber hinaus wenden wir weitere geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen an, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Besuch unserer Webseite

Bei der bloss informatorischen Nutzung bzw. reinen Betrachtung der Webseite, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir grundsätzlich keine personenbezogenen Daten. Es kann aber sein, dass im Hintergrund vom Hosting Provider nachfolgende personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet werden, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Diese Daten sind technisch erforderlich, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Jeweils übertragene Datenmenge
  • Webseite, von der die Anforderung kommt
  • Verwendeter Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Webseite Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufliessen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie richten keinen Schaden an, sondern dienen dazu, unser Internetangebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Wir verwenden auf unserer Webseite Google Analytics. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst von Google Inc.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Google, insbesondere unter folgenden Links:

www.google.de/intl/de/policies/privacy/ www.google.com/analytics/terms/de.html www.google.com/intl/de_de/analytics/

Diese Seite verwendet zur mehrsprachigen Darstellung WPML.

Weitere Informationen über WPML finden Sie auf der Webseite https://wpml.org/ und den den Datenschutzbestimmungen https://wpml.org/documentation/privacy-policy-and-gdpr-compliance/


Datensicherheit

Wir haben entsprechende technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor unerlaubtem rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verarbeitung, Verwendung, Manipulation, Verlust oder Zerstörung zu schützen.

Trotz aller unserer Massnahmen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen, die Sie uns über das Internet bekannt geben, von anderen Personen eingesehen und genutzt werden.

Externe Links

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten. Für externe Links übernehmen wir, trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle, keine Haftung.

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes «Google Maps» des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen) erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Bei Änderungen der Rechtslage bzw. der Dienste, Service- und Nutzerleistungen werden wir die Datenschutzerklärung entsprechend aktualisieren. Vorbehaltlich der geltenden Rechtsvorschriften treten alle Änderungen der Datenschutzerklärung in Kraft, sobald die aktualisierte Datenschutzerklärung veröffentlicht wird.



Vaduz, Mai 2018